Die ganze Stadt im Blick.

Wir trauern um Ralf Wurth

Die Wipperfürther SPD trauert um ihren Ortsvereinsvorsitzenden Ralf Wurth. Plötzlich und unerwartet ist Ralf Wurth am 19. Juni 2021 im Alter von 61 Jahren verstorben.

Die Wipperfürther SPD ist fassungslos und tief betroffen.

Regina Billstein, stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins und Frank Mederlet, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion würdigen ihn und seinen Einsatz für Wipperfürth. 

Regina Billstein und Frank Mederlet: Der viel zu frühe, plötzliche und unerwartete Tod unseres Parteivorsitzenden, Fraktionskollegen und Freundes Ralf Wurth hat uns schockiert und macht uns traurig. Unser Mitgefühl gilt seiner Lebensgefährtin und seiner Familie.

Ralf war über 42 Jahre Mitglied der SPD. Seit über 25 Jahren stand er als Vorsitzender an der Spitze des SPD-Ortsvereins. Seit 1994 war Ralf Mitglied im Rat der Stadt Wipperfürth und seit 1984 Mitglied des Oberbergischen Kreistages. In über 37 Jahren ehrenamtlicher Arbeit in den Gremien von Stadt und Kreis hat Ralf Wurth seine Spuren hinterlassen, stets im Bemühen, das Beste für die Menschen zu erreichen und gerade denjenigen eine Stimme zu verleihen, die sich nicht lautstark in die Debatten einbringen können.

Ralf Wurth war stets Antreiber, Motor und Ideengeber für die gemeinsame Sache.  Er war mit seinem umfassenden, fundierten Wissen, seiner Belesenheit, seiner Kompetenz als Grundlage  seines Wirkens, weit über die Parteigrenzen hinweg geschätzt und anerkannt.

Die Wipperfürther und die Oberbergische SPD sowie der Kreis und die Stadt Wipperfürth verlieren einen engagierten Demokraten für soziale Gerechtigkeit und demokratische Teilhabe aller Menschen, unabhängig von Herkunft, Alter, Religion oder Geschlecht. Die SPD, die Stadt Wipperfürth und der Oberbergische Kreis haben Ralf Wurth viel zu verdanken. Wir werden ihn nie vergessen! 

Frank Mederlet: „Ralf Wurth und ich waren über mehr als 50 Jahre Weggefährten in der Schule und ab 1978 auch in der ehrenamtlichen politischen Arbeit. Das Gespräch, der Austausch, der positive Streit um den richtigen Weg mit Ralf werden mir fehlen.“

Regina Billstein: „Ralf war unermüdlicher Ideengeber der SPD Wipperfürth, immer mit hoher Kompetenz und klarer Haltung dabei. Auf ihn war Verlass. Ralf als Freund sowie seine Erfahrungen und seinen Einsatz für eine gerechtere Gesellschaft werde ich vermissen.“
                                            

Regina Billstein                     Frank Mederlet

Für den SPD-Ortsverein       Für die SPD-Ratsfraktion

Ralf Wurth

Unser aktueller Facebook-Feed

04/11/2021

Aus der BLZ vom 04.11.2021:
Viele Familien warten auf #bauland in unserer schönen #hansestadt #wipperfürth - auf unsere Initiative hin, haben wir #fraktionsübergreifend einen Antrag auf die ... Sehen Sie mehr

01/10/2021

Auch in Wipperfürth haben wir deutlich dazugewonnen!
Vielen Dank Wipperfürth!!!

SPD IN OBERBERG

Erfahren Sie mehr über den Kreisverband
der SPD im Oberbergischen Kreis.

SPD IN NRW

Informationen über die SPD im Land
und Ihre Landtagsabgeordneten.

SPD IM BUND

Sozialdemokratische Politik in
Deutschland und Europa.